Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Diebstahl zweier hochwertiger Autos

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Diebstahl zweier hochwertiger Autos

Nordhausen:

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag erbeuteten Unbekannte in Nordhausen zwei hochwertige Audis. Im Wiesenweg entwendeten die Täter einen weißen Audi A6 Avant, welcher in der Zeit zwischen Donnerstag 19.30 Uhr und Freitag 07.00 Uhr gestohlen wurde.

Am Hagenberg entwendeten Unbekannte einen grauen Audi S4 Avant. Das Fahrzeug parkte zur Nachtzeit vor dem Haus des Geschädigten. Die Tatzeit hier liegt zwischen 23.00 Uhr und 07.00 Uhr.

Der entstandene Beuteschaden beträgt bei beiden Fahrzeugen mehrere zehntausend Euro.

Die Kriminalpolizei Nordhausen hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nach den Autos. Beide Audis verfügen über Keyless-Go-Schlüsselsysteme.

Die bittet Zeugen, die Hinweise zu den Taten oder den Tätern haben, sich bei der Nordhäuser Polizei unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden. Zudem werden Personen, die ihre Grundstücke mit Kameratechnik überwachen, gebeten, wenn hierauf verdächtige Wahrnehmungen aufgezeichnet wurden, diese gegebenenfalls zu sichern und der Polizei zur Verfügung zu stellen. Womöglich gab es mehrere Versuche Fahrzeuge zu entwenden, wobei die Täter jedoch scheiterten oder gestört worden sind.

Aktenzeichen: 0107276

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Bildrechte: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5766927
×