Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Ohne Fahrerlaubnis und berauscht

Schmalkalden:

Beamte der Meininger kontrollierten Montagmorgen eine 36-jährige Autofahrerin in Schmalkalden. Dabei stellten sie fest, das die Frau keine Fahrerlaubnis besitzt. Zudem schlug ein Drogenvortest positiv auf Amphetamine/Metamphetamine an. Die 36-Jährige musste eine Blutprobe im Krankenhaus abgeben, ihr Auto stehenlassen und erhält nun mehrere Anzeigen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5769327

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Ohne Fahrerlaubnis und berauscht

Presseportal Blaulicht
×