Blaulicht Polizei Bericht Gera: Täter auf frischer Tat

Altenburg:

Meuselwitz: Ein 21-Jähriger muss sich seit gestern strafrechtlich verantworten. Gemeinsam mit einem bislang Unbekannten beschmierten sie am 05.05.2024, gegen 23:45 Uhr in der Altenburger Straße Wahlplakate verschiedener Parteien mit Farbe. Die hinzugerufenen Polizisten stellten einen der beiden Sachbeschädiger (21). Dem zweiten Täter gelang unerkannt die Flucht. Die Ermittlungen der Altenburger dauert weiter an. Zeugenhinweise zum flüchtigen Tätern werden unter der Tel. 03447 / 4710 entgegengenommen. (Bezugsnummer 0115540/2024). (RK)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5773196

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Täter auf frischer Tat

Presseportal Blaulicht
×