“KiKA Award 2024”: Kinder und Jugendliche prämieren ihre Stars

Erfurt:

Im November 2024 feiert KiKA gemeinsam mit ARD und ZDF den diesjährigen “KiKA Award” mit einer großen Live- für die ganze Familie. Die Awards werden an herausragende Persönlichkeiten aus der Lebenswelt der und Jugendlichen vergeben und zeichnen Projekte aus, die sich mit Leidenschaft und Engagement für eine bessere Zukunft einsetzen. Bekannte Formate wie “KiKA LIVE” (KiKA), “Team Timster” (KiKA/NDR/rbb), “Tigerentenclub” (SWR), “Dein Song” und “logo!” (beide ZDF) unterstützen den “KiKA Award” und übernehmen die Patenschaften für sechs verschiedene Preiskategorien.

Die Kategorien reichen von Film, und Sport über Social Media bis hin zu sozialem Engagement und KiKA-Lieblingsmensch. Über die Nominierung der Stars und Projekte entscheidet die “KiKA Award”-Jury. Ab sofort sucht KiKA 30 Kinder und im Alter von 8 bis 14 Jahren aus ganz Deutschland, die Teil der Jury werden möchten. Diese engagierte Gruppe wird im Herbst über Video-Schalten zusammenkommen und gemeinsam darüber entscheiden, welche Prominenten und Projekte in den verschiedenen Kategorien um einen begehrten “KiKA Award” ins Rennen gehen.

Der Ablauf des “KiKA Award” ist wie folgt:

1. Bewerbung: Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, sich auf kika.de für die Jury des “KiKA Award” zu bewerben. Einsendeschluss ist der 19. Mai.

2. Auswahl: Die Teilnehmenden werden bis Anfang Juni 2024 von KiKA darüber informiert, wer es in die Jury geschafft hat.

3. Jury-Arbeit: Die Jury wählt aus den eingereichten Vorschlägen des KiKA-Publikums drei Stars für jede Kategorie aus. Die Auswahl beginnt voraussichtlich Mitte September.

4. Abstimmung: Die Nominierten in den verschiedenen Kategorien werden auf kika.de vorgestellt. Die Abstimmung durch das KiKA-Publikum erfolgt online und in der Live-Show.

Der “KiKA Award” ist eine einmalige Gelegenheit für junge Menschen, ihre Lieblingsstars zu unterstützen. ARD, ZDF und KiKA freuen sich darauf, gemeinsam mit der Jury und allen Teilnehmenden eine unvergessliche Veranstaltung zu gestalten.

Der “KiKA Award” ist eine Produktion von Riverside Entertainment im Auftrag von KiKA, ZDF und ARD/SWR. Verantwortliche Redakteure bei KiKA sind Ricarda Kudernatsch und Steffi Warnatzsch-Abra. Für das ZDF zeichnen Dorothee Herrmann und für die ARD Nicolas Caspar (SWR) verantwortlich.

Weitere Informationen und Bewerbungsdetails finden Sie auf kika.de.

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de
kommunikation.kika.de

Quellenangaben

Bildquelle: “KiKA Award 2024” / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6535 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: KiKA – Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6535/5773241

“KiKA Award 2024”: Kinder und Jugendliche prämieren ihre Stars

Presseportal
×