Blaulicht Polizei Bericht Gera: Einsatzmaßnahen der Kriminalpolizei

Gera:

Am gestrigen Nachmittag (08.05.2024), gegen 16:30 Uhr, kamen Einsatzkräfte der KPI Gera zur Realisierung mehrerer Durchsuchungsbeschlüsse zum Einsatz. Unterstützt wurde die KPI Gera auch durch Einsatzeinheiten der LPI Saalfeld. Hierbei wurden insgesamt drei Objekte in der Gagarinstraße, in der Brauereistraße und am Ziegelberg durchsucht. Es handelte sich hierbei um zwei private Wohnungen und ein arabisches Lebensmittelgeschäft. Die beiden Haupttäter wurden aus einem Fahrzeug heraus, in der Siemensstraße, durch zivile Polizeikräfte festgenommen. Im Zuge der Durchsuchungsmaßnahmen wurden diverse Betäubungsmittel in nichtgeringer Menge aufgefunden und beschlagnahmt. Zwei syrische Männer, im Alter von 34 und 38 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern weiter an. (PZ)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5775110

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Einsatzmaßnahen der Kriminalpolizei

Presseportal Blaulicht
×