RLS NORD: Vermisste Bredstedterin aufgefunden

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

RLS NORD: Vermisste Bredstedterin aufgefunden

Presseportal.de
5 sec

Polizeimeldungen -

Harrislee (ots) – (do) Die seit dem Abend in Bredstedt (Kreis NF) vermisst gewesene, 81-jährige Renate U. wurde im Rahmen des Sucheinsatzes in der Innenstadt von Bredstedt aufgegriffen.

Einsatzkräfte der über die Kooperative Leitstelle-Nord ebenfalls alarmierten, freiwilligen Feuerwehr Bredstedt konnten die Gesuchte dort wohlbehalten antreffen.

Im Rahmen der Fahndung nach der Vermissten kamen wegen der angrenzenden, ausgedehnten Köge unter anderem Wärmebildkameras der Feuerwehr und Suchhunde von Staffeln aus Südschleswig und Eckernförde zum Einsatz.

Die Öffentlichkeitsfahndung hat sich somit erledigt. Wir bedanken uns für die Unterstützung der Bevölkerung und der Medien.

Rückfragen bitte an:

Regionalleitstelle Nord

Telefon: 0461/99930240
E-Mail: harrislee.rls@polizei.landsh.de

Original-Content von: Regionalleitstelle Nord, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: 1. Pressemitteilung zur Fußballbegegnung Schalke 04 und BVB Dortmund 09: Störungsfreie Anreise zum Derby in Gelsenkirchen Gelsenkirchen (ots) - Die Vorspielphase zum Revierderby verlief aus polizeilicher Sicht weitgehend störungsfrei. Wir wünschen allen ein friedliches und stimmungsvolles Spiel. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an:Polizei GelsenkirchenKatrin SchuteTelefon: 0209/365-2012E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.dewww.polizei.nrw.deOriginal-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell
POL-NE: Ein Toter nach Brand in Einfamilienhaus – ein Bewohner konnte sich retten Grevenbroich-Orken (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11./12.4.) kam es zu einem Brand in Grevenbroich-Orken. Gegen 01:30 Uhr erhielt die Polizei den Einsatz zu einem Einfamilienreihenhaus an der Schillerstraße. Die Feuerwehr löschte den Brand. Ein 77-jähriger Bewohner konnte sich ins Freie retten. Er hat nach ersten Erkenntnissen eine Rauchgasintoxikation erlitten. Im Erdgeschoss der Wohnung fand die Feuerwehr eine leblose Person, bei der nur noch der Tod festgestellt werden konnte. Nach derzeitigem Informationsstand könnte es sich um die 76-jährige Be...
POL-E: Essen: 48-jähriger Mann auf frischer Tat bei Handtaschenraub beobachtet – Düsseldorfer Polizist hilft kurzentschlossen in Essen aus Essen (ots) - 45128 E-Rüttenscheid: Gleich zweimal versuchte am Sonntagvormittag (15.April., gegen 11:30 Uhr) ein 48-jähriger Mann in Rüttenscheid an fremde Handtaschen zu gelangen. Dabei wurde er von einem Polizisten, der in seiner Freizeit in einem Café auf der Rüttenscheider Straße frühstückte, beobachtet und nach einer Verfolgung festgenommen. Der verdächtige 48-Jährige hielt sich bereits längere Zeit in der Gaststätte auf und täuschte vor, sich für dort ausgestellte Flyer zu interessieren. Schließlich griff er ...
POL-PPRP: Autotür geöffnet – Fahrradfahrer übersehen Ludwigshafen (ots) - Am Dienstag (10.04.2018) gegen 5.22 Uhr parkte ein 51-Jähriger seinen PKW in der Leuschnerstraße. Als er beim Aussteigen die Autotür öffnete, übersah er einen von hinten kommenden 29-jährigen Fahrradfahrer. Dieser kollidierte mit der Fahrertür und stürzte. Hierbei wurde der 29-Jährige verletzt. Der gestürzte Fahrradfahrer wurde von dem 51-Jährigen persönlich ins Krankenhaus gefahren. Am Fahrrad und am PKW entstand leichter Sachschaden. Um 16.11 Uhr stürzte ein weiterer Fahrradfahrer, als er von einer 48-j&a...
POL-RT: Tatverdächtiger des versuchten Tötungsdelikts vom 15.04.2018 in Plochingen in Haft Reutlingen (ots) - Ergänzung zur Pressemeldung vom 16.04.2018/12.08 Uhr: Plochingen (ES): Der nach einem versuchten Tötungsdelikt in Plochingen von der Polizei im Laufe des Sonntags festgenommene 21-Jährige wurde am Montag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart beim Amtsgericht Stuttgart dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete gegen den Beschuldigten die Untersuchungshaft an. (ak) Rückfragen bitte an:Michael Schaal, Tel. 07121/942-1104Polizeipräsidium ReutlingenTelefon: 07121 942-0E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Or...
LPI-NDH: Ohne Versicherungsschutz unterwegs Bad Frankenhausen (ots) - Mit seinem VW T 5 war ein 46-jähriger Autofahrer am Dienstagabend in der Kyffhäuser Straße unterwegs. Polizisten wurden auf das Auto aufmerksam, da am Fahrzeug keine Kennzeichen angebracht waren. Der T 5 war nicht zugelassen und versichert. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion NordhausenPressestelleTelefon: 03631 961503E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, über...
POL-NOM: Verkehrsunfall – ein Autofahrer leicht verletzt Northeim (ots) - B 247 zwischen Strohkrug und Lindau - Donnerstag, 12. April 2018, 08.25 Uhr LINDAU (fal) - Am Donnerstag gegen 08.25 Uhr kam es auf der Bundesstraße zwischen Lindau und Strohkrug zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Ein 55 Jahre alter Autofahrer aus Nörten-Hardenberg war auf der Bundesstraße in Richtung Lindau unterwegs. Auf halber Strecke verlangsamte er seine Fahrt und setzte den linken Fahrtrichtungsanzeiger. In dem Moment des Abbiegens in einen Feldweg wurde er von ei...
POL-HRO: Tödlicher Verkehrsunfall in Rostock Rostock (ots) - Eine 64-jährige Fußgängerin wurde heute Vormittag in Lütten Klein bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass sie wenig später im Krankenhaus verstarb. Der Unfall ereignete sich gegen 08:25 Uhr im Kreuzungsbereich Warnowallee/ St.-Petersburger-Straße. Die Frau stand auf dem Fußweg an der Ampelkreuzung zum GDZ als ein aus Richtung Rigaer Straße kommender Pkw Audi den Kreuzungsbereich passierte, dabei nach rechts von der Fahrbahn abkam und in der Folge mit der wartenden Fußgängerin und dem Mast der Lichtsignalage kollid...
POL-PPMZ: 96-Jähriger in Mainzer Neustadt wird ausgeraubt, Polizei sucht Zeugen Mainz (ots) - Dienstag, 17. April 2018, 13:30 - 13:45 Uhr In seiner Wohnung, in der Kurfürstenstraße haben unbekannte Täter einen 96-Jährigen überfallen und eine noch unbestimmte Menge an Wertsachen und Schmuck entwendet. Als der Mainzer gegen 13:30 Uhr zu seiner Wohnung zurückkehrt, bemerkt er eine ihm unbekannte Frau, die ihm in das Treppenhaus zu seiner Wohnung gefolgt ist. Als sie wenig später an seiner Tür klingelt, öffnet er und lässt sie eintreten. Ihr folgen kurz darauf ein Mann und zwei weitere Frauen. In der Wohnung wird er durch di...
POL-S: Auto ausgebrannt Stuttgart-Münster (ots) - Vermutlich infolge eines technischen Defekts ist am Dienstagnachmittag (17.04.2018) der Seat einer 37-Jährigen an der Einmündung Neckartalstraße/Freibergstraße in Brand geraten. Die 37-Jährige fuhr gegen 16.10 Uhr mit ihrem Seat Alhambra in der Neckartalstraße Richtung Hofen. Etwa auf Höhe der Einmündung Freibergstraße quoll plötzlich Rauch aus der Motorhaube hervor, worauf sie anhielt. Binnen kurzem stand das Auto in Flammen. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass das Auto ausbrannte. Die 37-Jährige...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/77491/3918177
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.