Märchenperlen: ZDF-Drehstart für „Schneewittchen“

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Märchenperlen: ZDF-Drehstart für „Schneewittchen“

2 min

Mainz (ots) –

Frei nach dem Märchen der Brüder Grimm: Seit Anfang August entsteht in der Burg Pernstejn/Tschechien und an zahlreichen Naturmotiven außerhalb Prags die Neuverfilmung von „Schneewittchen“ für die ZDF-Sendereihe „Märchenperlen“. Die Rolle des Schneewittchens spielt Tijan Marei, Nadeshda Brennicke verkörpert die böse Stiefmutter, Prinz Kilian wird von Ludwig Simon dargestellt. In weiteren Rollen sind Victor Schefé, Armin Rohde, Peter Brownbill und andere zu sehen. Kameramann Ngo The Chau führt erstmals auch Regie. Das Drehbuch schrieb Max Honert.

Seit Kindertagen wird Schneewittchen durch ihre königliche Stiefmutter von aller höfischen Pracht ferngehalten. Doch eines Tages verkündet der magische Spiegel im königlichen Schloss, dass nicht mehr die Regentin die Schönste im Lande ist, sondern Schneewittchen. Daraufhin befiehlt die Stiefmutter ihrem verschlagenen Bruder Gilig (Victor Schefé), das Mädchen zu töten. Doch Schneewittchen gelingt die Flucht zu den sieben Zwergen. In deren Gemeinschaft reift in Schneewittchen der Plan, ihrer Stiefmutter das Handwerk zu legen. Ein Kampf beginnt, bei dem sich Schneewittchen nicht nur auf ihre Zwerge, sondern auch auf den jungen Prinzen Kilian verlassen muss.

„Schneewittchen“ ist eine Produktion von PROVOBIS FILM (Produzent: Jens C. Susa) und MIA Film (Ko-Produzenten: Zbyněk Pippal, Michal Pokorný) im Auftrag des ZDF. Die verantwortliche Redaktion im ZDF liegt bei Irene Wellershoff und Götz Brandt. Die Produktion wird gefördert vom Tschechischen Staatsfonds der Kinematografie. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis Ende August, die Ausstrahlung im ZDF ist für 2019 geplant.

Die Sendereihe „Märchenperlen“ gibt es seit 2005 im ZDF-Programm. Zuletzt wurden an Heiligabend 2017 „Der Zauberlehrling“ und „Rübezahls Schatz“ im Rahmen der Reihe ausgestrahlt.

http://zdftivi.de

http://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartnerin: Elisa Schultz, Telefon: 089 – 9955-1349; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/schneewittchen

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Conny Klein
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4030578
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

„Der Blaue Planet“: Auf Hoher See und mit Blauhaien auf … München (ots) - Überleben auf Hoher See: Der vierte Teil der WDR/BBC-Naturfilmserie "Der Blaue Planet" zeigt am Montag, 12. März 2018, 20:15 Uhr, wie einige der größten und eindrucksvollsten Tiere der Welt in der "Sahara der Meere" ihr Leben meistern. Dank spezieller, drucksicher Kameras wurde das Filmteam Zeuge von spektakulären Jagden auf hoher See. Pottwale tauchen einen Kilometer tief, um Tintenfische zu erbeuten. Portugiesische Galeeren fangen ihre Beute mit bis zu 30 Meter langen Tentakeln und tausende Delfine treiben vor Costa Rica Laternenfische zusammen, um sie unterhalb der Oberfläch...
MEDIENTAGE Special: Primetime anytime – The future of Connected … München (ots) - Streaming-Dienste und Video on Demand haben den großen Bildschirm erobert und die TV-Landschaft zeichnet sich durch eine größere Angebotsbreite aus als jemals zuvor. Unter dem Motto "Primetime anytime - The future of Connected TV" untersuchte das MEDIENTAGE Special am 26. April 2018 im Haus der Bayerischen Wirtschaft, wie sich der Markt in Zeiten von Apps, VoD und adressierbarer Fernsehwerbung entwickelt. Die bereits im Vorfeld ausgebuchte Veranstaltung, die die Medientage München GmbH in Kooperation mit der MEKmedia GmbH durchführt, fand 2018 bereits zum dritten Mal statt. Run...
Abgeschobener Afghane verübte 17 Straftaten in drei Jahren Berlin (ots) - Einer der drei Afghanen, die am Dienstag im Auftrag Brandenburgs nach Kabul abgeschoben wurden, ist mehrfach vorbestraft. Das geht aus Unterlagen hervor, die dem rbb exklusiv vorliegen. Demnach hat der Mann unter anderem einen Massenmord im Landratsamt in Oranienburg angedroht: Er wollte das dortige Sozialamt niederbrennen. Zwei Mitbewohnern im Flüchtlingsheim drohte er mit dem Tode, da sie Ungläubige seien. Auch Sozialarbeiter und Gefängnisbeamte habe er bedroht, heißt es in einem dem rbb vorliegenden Gerichtsbeschluss. Ein weiterer Mann ist nach rbb-Informationen als Dealer vo...
ZDF-Programmänderung ab Woche 29 Mainz (ots) - Woche 29/18 Sa. 14.7. Bitte neuen Ausdruck beachten:15.15 Stadt, Land, Lecker (HD/UT) (Erstsendung 5.8.2017) Deutschland 2017 So., 15.7.22.00 Jonas Kaufmann in der Waldbühne Bitte Ergänzung beachten: Moderation: Désirée Nosbusch Woche 30/18 Sa., 21.7. Bitte neuen Ausdruck beachten:15.15 Stadt, Land, Lecker (HD/UT) (Erstsendung 12.8.2017) Deutschland 2017 -- Bitte neuen Ausdruck beachten:5.15- Stadt, Land, Lecker (HD/UT) 6.00 (von 15.15 Uhr) Deutschland 2017 Mi., 25.7. Bitte Beginnzeitkorrekturen und Programmänderung beachten: 0....
Lokales zum Lauschen: Wie Lokalzeitungen mit Podcasts … Bonn (ots) - In Amerika sind Podcasts von Tageszeitungen der große Hype, sie erreichen Millionen Hörerinnen und Hörer. In Deutschland hingegen beginnen die Verlage erst, damit zu experimentieren. Die drehscheibe, das Magazin für Lokaljournalisten der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, hat nachgefragt, was sich die Redaktionen davon erhoffen. Der Augsburger Allgemeinen kam es zupass, dass in Bayern gerade der Wahlkampf beginnt. Das sei ein "sehr guter Zeitpunkt", um den Podcast "Bayernversteher" zu starten, sagt Chefredakteur Gregor Peter Schmitz. Die erste Folge erreichte 600 Zuhörer, ...
15 Jahre rbb: Einladung zum Pressegespräch Berlin (ots) - Am 1. Mai 2018 wird der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) 15 Jahre alt. Der 15. Geburtstag ist ein Anlass, nach vorn zu schauen: Was plant der rbb im Programm? Wie stellt er sich neu auf? Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch:am Donnerstag, 19. April 2018, 12.00 Uhr Haus des Rundfunks, Sitzungsraum der Programmdirektion Masurenallee 8 - 14, 14057 Berlin Als Gesprächsgäste für Ihre Fragen stehen die Intendantin des rbb Patricia Schlesinger und der rbb-Programmdirektor Dr. Jan Schulte-Kellinghaus zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns bis Dienstag, 17. April 2018 unter der...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.