standard

Zahl der offenen Stellen in Altenpflege erstmals seit fünf Jahren …

Düsseldorf (ots) – Die Zahl der offenen Stellen in der Altenpflege ist zwischen Dezember 2017 und Dezember 2018 erstmals seit fünf Jahren von 24.279 auf 22.950 gesunken. Das geht aus einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit hervor, die der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Freitag) vorliegt. Im Dezember 2013 betrug die Zahl der offenen Stellen in der Pflege 12.826 und stieg seitdem bis Dezember 2017 kontinuierlich an. Der größte Mangel herrscht an Fachkräften. Im Dezember 2018 lagen der Bundesagentur für Arbeit 14.449 offene Stellen für Altenpflegefachkräfte vor. Helfer fehlten 8290, Spezialisten 117 und Experten 94.

www.rp-online.de

Quellenangaben

Textquelle: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/30621/4169182
Newsroom: Rheinische Post
Pressekontakt: Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Presseportal