Q Core Medical eröffnet europäische Zentrale in Frankreich und …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Q Core Medical eröffnet europäische Zentrale in Frankreich und …

5 min

Die neue Niederlassung wird von Branchenveteran Laurent Schektman geleitet

www.nachrichten-heute.net:

Netanya, Israel (ots/PRNewswire) – Q Core Medical, ein führender Entwickler von intelligenten Infusionssystemen für Krankenhäuser und ambulante Pflegeeinrichtungen, gab heute die Eröffnung einer neuen europäischen Niederlassung in Marseille, Frankreich, bekannt. Die neue europäische Regionalzentrale wird von Q Core Medical Country Manager Laurent Schektman geleitet, der den Direktvertrieb der Krankenhaus- und Heiminfusionssysteme von Q Core in Frankreich und anderen europäischen Märkten leiten wird.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

“Es ist ein Privileg, die fortschrittlichen Infusionssysteme von Q Core Medical von unserem neuen Büro in Marseille aus, dem Tor zum Markt für französische und europäische Gesundheitseinrichtungen, bereitzustellen”, so Laurent Schektman, Q Core Medical Country Manager. “Frankreich ist besonders bereit für die Innovationskraft von Q Core mit ihren Infusionssystemen. Durch eine wachsende ältere Bevölkerung und dadurch einen erhöhten Infusionsbedarf sowie einem 5-10%igen Anstieg der Zahl der Patienten, die nicht in Krankenhäusern, sondern zuhause betreut werden, hat Frankreich einen echten Marktbedarf an intuitiven, einfach zu bedienenden und zuverlässigen Infusionssystemen.”

Das Vorzeigeprodukt von Q Core, die Sapphire-Infusionspumpen, bieten leichte, fortschrittliche und intuitive Infusionssysteme mit vielfältigen Funktionen, die vom Pflegepersonal und von den Patienten gleichermaßen geschätzt werden. Die Systeme können in der Schmerzbehandlung, der Onkologie, für Epiduralinfusionen, künstliche Ernährung, Antibiotikabehandlung und für weitere IV-Therapien eingesetzt werden. Die Sapphire-Infusionsfamilie kann für großvolumige und ambulante Infusionen in Krankenhäusern sowie für die Behandlung zu Hause und an anderen Orten eingesetzt werden.

“Wir freuen uns, dass sich ein wachsendes globales Gesundheitstechnologieunternehmen für Marseille als europäischen Hauptsitz entschieden hat”, sagte Maribel Sierra, Projektmanagerin von Provence Promotion, der Wirtschaftsförderungsagentur der Metropole Aix-Marseille-Provence. “Marseille hat eine ideale Lage als Drehscheibe für Geschäfte in Europa und Afrika und bietet einen einfachen Zugang zu den Märkten des Mittelmeerraums. Q Core ist ein Paradebeispiel für die Geschäftsmöglichkeiten, die sich in Südfrankreich für florierende Gesundheits- und Technologieunternehmen bieten.”

Das französische Gesundheitssystem, das auf fortschrittlichen Erstattungsmodellen basiert, folgt der globalen Verlagerung von Patienten aus Krankenhäusern in den häuslichen Bereich. Die französische Regierung arbeitet daran, den Homecare-Markt zu regulieren und nutzt dabei starke Wirtschaftsmodelle, die diesen Wandel unterstützen. Eine Verkürzung der durchschnittlichen Verweildauer in Krankenhäusern, eine wachsende Zahl älterer Patienten mit chronischen Krankheiten, ein höheres Maß an Komfort für die Patienten zu Hause und niedrigere Kosten für die häuslichen Gesundheitsdienste haben in den letzten vier Jahren zu einem Wachstum von 40 Prozent (gegenüber dem Vorjahr) von Patienten geführt, die häusliche Pflegebehandlungen erhalten.

“Wir freuen uns, unsere bahnbrechenden Infusionspumpensysteme in Frankreich direkt zu vermarkten und damit unsere physische Präsenz in einem so wichtigen regionalen Markt auszubauen”, sagte Tally Eitan, Präsident von Q Core Medical. “Dank Laurents bisheriger Berufserfahrungen bei Abbott, Hospira, Pfizer und ICU Medical hat er umfassendes Wissen über das französische und europäische Gesundheitswesen. Mit Laurent an der Spitze unserer europäischen Aktivitäten, seiner Leidenschaft und seinem Engagement für den französischen Gesundheitsmarkt sind wir zuversichtlich, dass wir in der Lage sein werden, den sich entwickelnden Infusionsbedarf im gesamten Versorgungskontinuum zu decken.”

Informationen zu Q Core Medical

Q Core Medical ist ein Anbieter von Infusionslösungen, der die sich entwickelnden Bedürfnisse der ambulanten Versorgung und des Krankenhausmarktes im Bereich Infusionssysteme erfüllt. Das Vorzeigemodell von Q Core Medical, die Sapphire-Infusionspumpensysteme, werden weltweit vermarktet. In den letzten zehn Jahren war das Unternehmen in Nordamerika, Europa, Asien, Südamerika und Australien tätig. Q Core Medical ist eines von drei privat geführten Unternehmen der Eitan-Gruppe und entwirft, entwickelt, produziert und vermarktet fortschrittliche, zukunftssichere Infusionssysteme. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen http://www.qcore.com/.

Folgen Sie Q Core Medical auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/q-core-medical/) und Twitter (https://twitter.com/QCoreMedical).

Quellenangaben

Textquelle:Q Core Medical, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/133783/4204176
Newsroom:Q Core Medical
Pressekontakt:Nicole Grubner
Finn Partners
+1-929-222-8011
nicole.grubner@finnpartners.com
Firmenkontakt:
+972-732388888
info@qcore.com
Q Core Medical France
+33-4-91134599
dispositifsmedicaux@Qcore.fr

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)