POL-BOR: Ahaus-Wüllen – Kind durch Unfall leicht verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-BOR: Ahaus-Wüllen – Kind durch Unfall leicht verletzt

5 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 15:48

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Borken

Ahaus-Wüllen (ots)

Durch einen Zusammenstoß mit einem Pkw hat sich am Mittwoch eine 11-jährige Radfahrerin aus Ahaus leicht verletzt. Im Bereich des Kreisverkehrs Wüllener Straße überquerte die Radfahrerin von Wüllen kommend den abgegrenzten Radweg in Fahrtrichtung Wüllener Straße stadteinwärts. Eine 83-jährige Autofahrerin aus Ahaus befuhr die Zufahrt des Krankenhauses in Fahrtrichtung Kreisverkehr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die Autofahrerin die Radfahrerin am Hinterrad touchierte. Trotz des Zusammenstoßes konnte die Radfahrerin einen Sturz verhindern.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Leah Terhaar
Telefon: 02861 900 2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4432469