POL-DEL: Verkehrsunfall mit Trunkenheit im Verkehr in Hatten

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DEL: Verkehrsunfall mit Trunkenheit im Verkehr in Hatten

2 sec

Polizeimeldungen

09.11.2019 – 14:27

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Verkehrsunfall mit Trunkenheit im Verkehr Am 09.11.2019 gegen 02:05 Uhr befährt ein 47-Jähriger aus Hatten mit seinem PKW die Astruper Straße in Richtung Hatten, als er mit einem am Fahrbahnrand geparkten PKW kollidiert. Dabei entsteht ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 2,26 Promille. Der Fahrzeugführer wird zur nächsten Polizeidienststelle verbracht, um eine Blutentnahme durchzuführen. Es wird ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein beschlagnahmt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4435360