POL-PDMY: 16-Jähriger stürzt mit Leichtkraftrad und verletzt sich schwer.

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDMY: 16-Jähriger stürzt mit Leichtkraftrad und verletzt sich schwer.

55 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 17:52

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Mayen

Adenau (ots)

Auf der L 73 zwischen Insul und Schuld kam ein Jugendlicher mit seinem Leichtkraftrad in einer Kurve zu Fall. Er war mit unangepasster Geschwindigkeit gefahren und in der Kurve, die teils mit Laub bedeckt und schlüpfrig war, gestürzt. Er rutschte gegen die an die Fahrbahn angrenzende Felswand und verletzte sich dabei schwer. Er brach sich ein Bein und er wurde mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Die 125er erlitt Totalschaden: ca. 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691-925-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4435928