Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Freiburg im Breisgau: Körperverletzung auf Fuß- und Radweg – Zeugen gesucht

Freiburg:

Am Mittwoch, 10. April 2024, gegen 8.15 Uhr kam es auf einem Fuß- und Radweg im Siedlerweg im Bereich der Markuskirche in Freiburg zu einer Körperverletzung.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Nach derzeitigen Erkenntnissen schlug ein bislang unbekannter Fahrradfahrer mit der Faust auf einen 49-jährigen Radfahrer ein, nachdem es zwischen ihnen eine verbale Auseinandersetzung gegeben hatte. Erst als ein Zeuge einschritt, ließ der Täter von dem Mann ab und flüchtete mit seinem mitgeführten Fahrrad in unbekannte Richtung.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

– männlich – circa 40 Jahre alt – 1,75 bis 1,85m groß – lange,

graue Haare zu einem Dutt gebunden – athletische Figur – trug

sportliche Kleidung und einen roten Wanderrucksack – sprach Deutsch

mit Akzent

Der Polizeiposten Freiburg-Weststadt (Tel.: 0761/897878-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder weitere Hinweise zu dem unbekannten Täter geben können. Hinweise nimmt auch das Polizeirevier Freiburg-Nord (Tel.: 0761/882-4221) rund um die Uhr entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Sascha Bäuerle
Tel.: +49 761 882-1014

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5754336

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Freiburg im Breisgau: Körperverletzung auf Fuß- und Radweg – Zeugen gesucht

×