Polizeimeldungen

POL-DEL: LK Wesermarsch: Diebstahl von Gartenwerkzeugen in Berne – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen

13.01.2020 – 19:19

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Ein Wohnhaus in der Straße ‘Schwarzer Weg’ in Berne-Ranzenbüttel wurde am Sonntag, 12. Januar 2019, zwischen 22:00 und 23:30 Uhr, von Dieben aufgesucht.

Sie verschafften sich auf dem Grundstück Zutritt zu einem Schuppen, in dem elektronische und motorbetriebene Gartenwerkzeuge gelagert wurden und entwendeten diese. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 5.000 Euro beziffert.

Zeugen konnten im besagten Zeitraum einen Pkw auf dem Grundstück, zwischen B74 und Hamburger Straße, feststellen, der als dunkler Kompaktwagen mit auffällig weißen Scheinwerfern beschrieben wurde. Weitere Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter 04401/935-115 mit der Polizei in Brake in Verbindung zu setzen (51855).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4490951