Polizeimeldungen

FW Hünxe: Zwei Einsätze an einem Tag

Polizeimeldungen

14.01.2020 – 21:22

Feuerwehr Hünxe

  • Bild-Infos
  • Download

Hünxe (ots)

Die Einheit Bruckhausen wurde gestern, am 13. Januar 2020, gleich zu zwei Einsätzen alarmiert. Die erste Alarmierung erfolgte um 17:15 Uhr unter dem Stichwort “Brennt Gras/Stroh/Gestrüpp”. Im Ortsteil Bruckhausen brannten circa 2 Quadratmeter Grünschnitt, welcher durch die Feuerwehrleute mit einem C-Rohr abgelöscht wurde. Nach Beendigung der Maßnahmen konnte die Einheit Bruckhausen um circa 17:45 Uhr zu ihrem Standort einrücken. Die zweite Alarmierung erfolgte um 20:26 Uhr unter dem gleichen Stichwort. Eine hilfsbedürftige Person wurde vor einem brennenden Grill durch die Feuerwehrleute angetroffen. Diese wurde bis zum Eintreffen der Polizei durch die Feuerwehr betreut. Weitere Maßnahmen wurden nicht ergriffen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hünxe
Jan Makosch
Telefon: 0151-15660516
E-Mail: presse@feuerwehrhuenxe.de
http://www.feuerwehrhuenxe.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/133631/4492076