Polizeimeldungen

POL-HAM: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Polizeimeldungen

31.01.2020 – 23:38

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Süden (ots)

Eine 83-jährige Fahrradfahrerin wurde am Freitag, gegen 15.35 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Werler Straße leicht verletzt. An der Einmündung Blumenstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem Ford Mondeo eines 70-Jährigen. Die Frau sucht einen Arzt auf. Es entstand leichter Sachschaden. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4508330