Polizeimeldungen

LPI-SHL: Bremse losgelassen

Polizeimeldungen

19.03.2020 – 07:39

Landespolizeiinspektion Suhl

Hildburghausen (ots)

Ein 65-jähriger Fahrzeug-Führer wollte Mittwochnachmittag auf die Rücksitzbank seines Autos in der Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen greifen, um dort etwas zu holen. Er rückte dazu den Fahrersitz nach hinten, ließ dabei versehentlich die Bremse los und rollte auf einen BMW. dabei entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4551614