Polizeimeldungen

POL-PDNR: Verursachen eines Verkehrsunfalls unter dem Einfluss von Drogen

Polizeimeldungen

19.03.2020 – 18:01

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Bad Hönningen (ots)

Am 18.03.2020, 18:45 Uhr, wurde der Polizeiinspektion in Linz ein Verkehrsunfall in der Walther-Feld-Straße in Bad Hönningen gemeldet. Wie die Polizisten feststellten, stand der Unfallverursacher, ein 36-jähriger Mann aus Bad Hönningen, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, was ein Schnelltest vor Ort bestätigte. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet, die weitere Fahrt mit dem Pkw untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4552505