1.300 C&A Filialen in Europa wegen COVID-19 geschlossen

Düsseldorf (ots) – Kundinnen und Kunden von C&A können ab sofort in ganz Europa im Online-Shop des Modeunternehmens ( http://www.c-a.com ) bestellte Artikel kostenlos nach Hause liefern lassen.

“Mit der Abschaffung der Versandkosten möchten wir den Online-Einkauf für unsere Kunden so einfach und attraktiv wie möglich gestalten, damit sie auch in dieser schwierigen Situation Mode für den täglichen Bedarf einkaufen können”, sagt Andreas Hammer, Director E-Commerce bei C&A. “Das gilt auch und gerade dann, wenn unsere Filialen geschlossen sind.”

Angesichts der aktuellen Situation hat C&A Europa insgesamt mehr als 1.300 Filialen in 15 europäischen Ländern bis auf weiteres geschlossen. Ziel der Maßnahme ist es, Kunden und Mitarbeiter zu schützen sowie die Eindämmung des Virus zu unterstützen. Aus diesem Grund ist auch der Click & Collect-Service des Unternehmens, der die Abholung von online bestellten Produkten in einer Filiale ermöglicht, derzeit nicht verfügbar.

Online-Bestellungen unbedenklich

“Die Zustellung von im C&A Online-Shop bestellten Produkten ist weiterhin gewährleistet. Unsere Kunden brauchen sich bei Online-Bestellungen auch keine Sorge hinsichtlich COVID-19 zu machen. Die beauftragten Paketzusteller haben uns versichert, dass die Quittierung von empfangenen Waren ausgesetzt ist, um direkten Kontakt zu vermeiden. In unseren Lägern und Verteilzentren haben wir besondere Gesundheits- und Hygienemaßnahmen eingeführt, um unsere Mitarbeiter zu schützen,” so Hammer weiter. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bestätigt ebenfalls, dass der Empfang von Paketen aus Regionen mit Coronavirus-Infektionen unbedenklich ist.

C&A führt aufgrund der besonderen Umstände zusätzlich ein verlängertes Rückgaberecht von 60 Tagen für alle online bestellten Einkäufe ein. “Unsere Kunden sollen auch bei zeitweise geschlossenen Postämtern, verhinderten Versanddiensten oder Ausgangssperren genügend Zeit haben, Pakete zu retournieren”, so Hammer abschließend. “Wir möchten, dass unsere Kunden auch unter den derzeit schwierigen Umständen bei C&A sorglos einkaufen können.”

Über C&A

Mit über 1.400 Geschäften in 18 europäischen Ländern und mehr als 31.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist C&A einer der führenden Modeeinzelhändler Europas. C&A bietet hochwertige Mode zu erschwinglichen Preisen für die ganze Familie an. Neben den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite: www.c-a.com. (http://www.c-a.com)

Quellenangaben

Bildquelle:obs/C&A Europe (cunda.de)/Steffen Hoeft
Textquelle:C&A Europe (cunda.de), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/112929/4553867
Newsroom:C&A Europe (cunda.de)
Pressekontakt:Jens Völmicke
+49 211 9872 5264
press@canda.com

Follow us http://www.twitter.com/ca_europe
http://www.linkedin.com/company/c&
a/
http://www.instagram.com/ca
http://www.facebook.com/ca

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/112929/4553867
OTS: C&A Europe (cunda.de)

Presseportal