Polizeimeldungen

POL-PDTR: Toter Hund aufgefunden

Polizeimeldungen

23.03.2020 – 01:55

Polizeidirektion Trier

Kordel (ots)

Am Sonntag, 22.03.2020 wurde in der Zeit von 18:00 – 19:45 Uhr ein entlaufener Hund in Kordel, in der St.-Amandus-Straße vermutlich durch einen Pkw angefahren. Der Hund wurde dabei so schwer verletzt, dass er auf einem Grundstück in der St.-Amandus-Straße seinen Verletzungen erlag. Der bislang unbekannte Fahrer des Pkw entfernte sich von der Unfallstelle. Hinweise zu dem Fahrzeugführer bitte an die Polizeiinspektion Schweich.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502-91570
pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4554016