Polizeimeldungen

POL-OS: Bohmte – Zeuge bemerkt Brandgeruch und verhindert Schlimmeres

Polizeimeldungen

19.05.2020 – 12:01

Polizeiinspektion Osnabrück

Bohmte (ots)

In einem Waldgebiet am Diepenauer Weg bemerkte ein aufmerksamer Zeuge am Samstagmittag (13 Uhr) Brandgeruch. Als der 33-Jährige nachschaute, stellte er im Bereich einer Sitzbank Glutnester auf dem trockenen Waldboden fest. Der Versuch den Brand mit einem Handfeuerlöscher zu bekämpfen misslang. Erst mit Hilfe eines Löschfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Herringhausen konnte Schlimmeres verhindert werden. Die Polizei in Bohmte bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 05471/9710 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4601024