Polizeimeldungen

POL-WAF: Beckum. Pedelec Fahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 03:00

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Am Donnerstag Abend (21.05.2020, 21.20 Uhr) ereignete sich im Einmündungsbereich Vorhelmer Straße / Augustastraße ein Verkehrsunfall. In dessen Folge verletzte sich ein 52-jähriger Zweiradfahrer leicht. Der Ahlener befuhr mit seinem Pedelec den Radweg an der Vorhelmer Straße in Richtung Beckum. Zeitgleich beabsichtigte ein 38-jähriger Ahlener mit seinem PKW von der Augustastraße nach rechts in die Vorhelmer Straße einzubiegen. Dabei übersah der junge Mann den Zweiradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Radfahrer zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand kein Sachschaden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4603015