Polizeimeldungen

POL-OG: Bühl – L 76, schwerer Verkehrsunfall

Polizeimeldungen

07.09.2020 – 19:05

Polizeipräsidium Offenburg

Bühl (ots)

Am Montagnachmittag ereignete sich gegen 16:30 Uhr auf der L 76 ein Verkehrsunfall bei dem eine 77-jährige Pedelecfahrerin schwer verletzt wurde. Ein 30-jährige Fahrerin eines Ford Mondeo befuhr die L 76, von Moos kommend, in Richtung Oberbruch. Kurz nach einem Entwässerungsgraben querte die Pedelecfahrerin die Fahrbahn und wurde vom Ford erfasst. Hierbei wurde die Pedelecfahrerin gegen die Windschutzscheibe geschleudert und schwer verletzt. Zum Unfallzeitpunkt trug sie keinen Helm. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die L 76 bis 18:15 Uhr im Bereich der Unfallstelle gesperrt werden. Der beim Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf 7000 Euro.

/dhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4700147