Mieterumfrage: Die erfolgreichsten Einkaufszentren in Deutschland

standard
Beitragsbild vergrößern

Frankfurt am Main/ Wiesbaden (ots) – Der Citti-Park in Kiel ist das Einkaufszentrum mit den zufriedensten Mietern in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt der Shoppingcenter Performance Report (SCPR) 2020, erstellt von dem Wiesbadener Beratungsunternehmen Ecostra, begleitet von den Medienpartnern Immobilien Zeitung und TextilWirtschaft (beide dfv Mediengruppe). Beim SCPR benoten Filialunternehmen aus Handel und Gastronomie per Schulnotensystem (1 bis 5) ihre Zufriedenheit mit dem wirtschaftlichen Erfolg ihrer Läden in 400 deutschen Einkaufszentren. Auf Platz eins des Rankings steht der Citti-Park in Kiel (1,40). Auf Platz zwei landet der Vorjahressieger, der Elisen-Park in Greifswald (1,57). Platz drei belegt das Südring-Center in Paderborn (1,63). Die schlechteste Note aller 238 platzierten Center bekommt wie im Vorjahr das MEP in Meppen (4,75). An der Spitze der Rangliste stehen in erster Linie außerhalb der Städte gelegene, architektonisch einfache Center mit einem großen Lebensmittelmarkt als Ankermieter. Am Ende des Rankings finden sich dagegen in der Regel mehrgeschossige Einkaufszentren mit einem hohen Modeanteil. Dazu zählen auch bekannte großstädtische Shoppingcenter wie das Milaneo in Stuttgart, das Skyline Plaza in Frankfurt oder das Q6 Q7 in Mannheim. Schlechte Noten von ihren Mietern bekommen auch die Neueröffnungen Schwanthaler Höhe in München (eröffnet 2019) und East Side Mall in Berlin (2018).

Der SCPR 2020 zeigt, dass Einkaufszentren von der Corona-Krise stärker getroffen werden als Läden in Innenstädten. 54,3% der befragten Händler geben an, dass ihre Geschäfte in Einkaufszentren schlechter oder viel schlechter laufen als in Innenstädten. 2019 hatten dies nur 25,7% der Umfrageteilnehmer gesagt. 72% der Centermieter haben wegen coronabedingter Umsatzausfälle ihre Miete gekürzt. 17% streiten sich darum mit ihrem Vermieter vor Gericht. Als kompetentester Betreiber von Einkaufszentren geht aus der Umfrage das norddeutsche Handels- und Immobilienunternehmen Citti hervor. Auf dem zweiten Platz des sogenannten Betreiber-Rankings landet BCM Centermanagement aus Hamburg. Platz drei belegt der größte Betreiber von Einkaufszentren in Deutschland, die ECE aus Hamburg.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Der Shoppingcenter Performance Report wurde 2011 vom Wiesbadener Unternehmen Ecostra initiiert. Die Immobilien Zeitung und die TextilWirtschaft sind Medienpartner. Die Mieter in 400 deutschen Einkaufszentren mit mehr als 10.000 qm Geschäftsfläche können ihre Läden bewerten. In die Wertung kommen nur Center, denen mindestens fünf Mieter eine Note geben. 2020 waren das 238. Die Mieter selbst müssen in mindestens drei der 400 Center vertreten sein, um am SCPR teilnehmen zu können. Insgesamt haben sich am SCPR in diesem Jahr trotz der Corona-Krise 105 Filialunternehmen beteiligt. 2019 waren es 108.

Details zur Auswertung werden in den morgen erscheinenden Ausgaben von Immobilien Zeitung und TextilWirtschaft veröffentlicht.

Der Shoppingcenter Performance Report 2020 erscheint im Herbst in gedruckter Form und kann ab sofort unter ecostra.de vorbestellt werden.

Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
Unibear Einweg-Atemschutzmaske FFP2 / KN95, 94% Filtration (Packung mit 20 Stück) *
  • Diese Masken wurden von einer benannten Stelle (Nummer 2163) der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 und GB2606-2006 getestet, gehört und verwaltet (dies ist das chinesische Äquivalent der EU-Norm). Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild erstellt werden.
  • Hergestellt aus hocheffizientem schmelzgeblasenem Gewebe mit einer Filtrationsrate von 94%.
  • ATEMBAR UND KOMFORTABEL: Einweg-KN95-Gesichtsmaske für extrem niedrigen Atemwiderstand, bei der Luft effektiv ausgetauscht wird, um die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren und gleichzeitig ein angenehmes Tragegefühl bei alltäglichen Aktivitäten zu gewährleisten.
  • SICHERES DESIGN: Der eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip bietet Komfort und Sicherheit durch seine sichere Passform im Gesicht. Die elastischen Ohrriemen sind bequem und bequem für die meisten Männer und Frauen, auch mit Brille.
  • PAKET: Die Packung enthält 20 Einweg-KN95-Atemschutzgeräte in 2 Packungen (jeweils 10)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Quellenangaben

Textquelle: dfv Mediengruppe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/8742/4715338
Newsroom: dfv Mediengruppe
Pressekontakt: dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Presseportal