LPI-GTH: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

21.11.2020 – 02:59

Landespolizeiinspektion Gotha

Crawinkel – Landkreis GothaCrawinkel – Landkreis Gotha (ots)

Am Freitagabend, gegen 19.55 Uhr, wurden Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gotha zu einem Verkehrsunfall auf der L1046, Oberhof in Richtung Crawinkel, gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache hatte ein 82-jähriger Pkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in einer Rechtskurve, zwischen Wegscheide und der Ortslage Crawinkel, nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw fuhr anschließend eine Böschung hinauf und kam zwischen mehreren Bäumen zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde kurz darauf von einem hinzugekommenen Ersthelfer aus dem Fahrzeug geborgen. Letzterer alarmierte danach Rettungskräfte und Feuerwehr. Diese verbrachten den schwer verletzten Fahrer in ein nahegelegenes Klinikum. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Die Landstraße war für ca. zwei Stunden voll gesperrt. cb

Rückfragen bitte an:

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4770008