POL-K: 210107-4-K Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen nach Verkehrsunfall in Ehrenfeld

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-K: 210107-4-K Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen nach Verkehrsunfall in Ehrenfeld. 

07.01.2021 – 17:29

Polizei Köln

(ots)

Nach einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Ehrenfeldgürtel/Vogelsanger Straße kommt es aktuell (7. Januar) in Ehrenfeld noch zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Polizisten sperren derzeit den Gürtel ab der Venloer Straße in Richtung Aachener Straße.

Nach ersten Ermittlungen bog ein 49 Jahre alter Sprinterfahrer gegen 15.30 Uhr vom Melatengürtel nach links auf die Vogelsanger Straße ab. Im Kreuzungsbereich Vogelsanger Straße/Ehrenfeldgürtel soll er Zeugenaussagen zur Folge mit dem Opel Astra einer in Richtung Aachener Straße fahrenden 63-Jährigen kollidiert sein. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. (mw/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4806740