POL-GG: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht vom 07.01.2021

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-GG: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht vom 07.01.2021. 

07.01.2021 – 18:24

Polizeipräsidium Südhessen

(ots)

Ein(e) noch unbekannter Fahrzeugführer/in befuhr am Donnerstag, den 07.01.2021 in der Zeit zwischen 11:00 und 14:00 Uhr die Opelstraße. Er/Sie bog dann nach links in die Gerauer- Str. / B44 in Mörfelden Walldorf, /OT Mörfelden in Fahrtrichtung Groß-Gerau ein. Hierbei streifte das Fahrzeug einen am rechten Fahrbahnrand geparkten KfZ- Anhänger. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000,-EUR. Danach flüchtete der/die Fahrzeugführer/in ohne ihre Warte- und Mitteilungspflicht nachzukommen in Fahrtrichtung Groß-Gerau.

Wer hat das Unfallgeschehen beobachtet oder kann hierzu sachdienliche Angaben machen?

Hinweise nimmt die Polizei Mörfelden-Walldorf unter der Tel.-Nr.: 06105/ 40060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Mörfelden-Walldorf
Orkifteler Straße 5
64546 Mörfelden- Walldorf

Telefon: 06105/ 40060

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4806750