POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Drei Parzellen des KGV Delmenhorst beschädigt +++ Zeugen gesucht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Drei Parzellen des KGV Delmenhorst beschädigt +++ Zeugen gesucht. 

08.01.2021 – 08:17

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

(ots)

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Zeitraum von Mittwoch, 6. Januar 2021, 18:00 Uhr, bis Donnerstag, 7. Januar 2021, 14:20 Uhr, drei Parzellen des Kleingartenvereins Delmenhorst im Burggrafendamm.

Durch die Anwendung grober Gewalt zerstörte er Türen und Fenster und verschaffte sich somit Zutritt zu den Parzellen, entwendete jedoch nach derzeitigem Stand nichts. Die Höhe der entstandenen Sachschäden wurde auf 300 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04221/1559-0 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4806875