BPOLI EBB: Berauscht durch die Nacht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung BPOLI EBB: Berauscht durch die Nacht. 

11.01.2021 – 12:30

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

(ots)

Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten am 09. Januar 2021 gegen 00:20 Uhr in Oderwitz einen PKW Opel. Während der Kontrolle des 38-jährigen deutschen Fahrers bemerkten die Beamten Alkoholgeruch im Fahrzeug. Die Frage, ob der Fahrer Alkohol zu sich genommen hat, bejahte er. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,04 Promille und der 38-Jährige muss sich nun wegen des Führens eines Kfz unter Alkoholeinfluss verantworten.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Ronny Probst
Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74161/4808815