LPI-EF: Kleiner Fehler, großer Schaden

Polizeimeldungen Erfurt

07.02.2021 – 14:31

Landespolizeiinspektion Erfurt

Eine chaotische Unfallstelle fanden am Freitagvormittag Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Nord in der Erfurter Innenstadt vor. Nachdem man sich einen Überblick verschafft hatte, wurden neben dem Verursacherfahrzeug fünf weitere zum Teil stark beschädigte Fahrzeuge festgestellt. Die Gesamtschadenshöhe wird derzeit auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich schnell heraus, dass eine Fahrzeugführerin bei ihrem mit Automatikgetriebe ausgestattetem Fahrzeug im Rahmen eines Ausparkmanövers lediglich die Gas -und Bremspedale verwechselt hatte und folglich die anderen parkenden Fahrzeuge beschädigte. (RH)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4832246