LPI-EF: Trunkenheitsfahrt mit Folgen

Polizeimeldungen Erfurt

14.02.2021 – 22:30

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Sonntagmittag befuhr eine 30-jährige mit ihrem VW Transporter die Landstraße zwischen Ottenhausen und Weißensee. Die Fahrzeugführerin wies einen unsicheren Fahrstil auf. So konnte sie die Spur nicht halten und geriet in einer Linkskurve in den Gegenverkehr. Hierbei musste ein weiterer Transporter ausweichen und bremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. In weiterer Folge kam die 30-jährige von der Fahrbahn ab und kam auf einem Feld zum Stehen.
Bei der Unfallaufnahme konnte starker Atemalkoholgeruch festgestellt werden, weshalb eine Blutprobenentanhme im Krankenhaus angeordnet wurde.
Personen die in diesem Zusammenhang Wahrnehmungen gemacht haben, insbesondere die oder der Fahrer/in des Transporters im Gegenverkehr, möchten sich bitte bei der PI Sömmerda unter der Telefonnummer 03634/3360 melden. (rs)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4838039