POL-OS: Bippen: Versuchter Einbruch im Freibad

Polizeimeldungen Osnabrück

22.02.2021 – 13:46

Polizeiinspektion Osnabrück

In der Zeit von Samstag bis Montag kam es auf dem Gelände des Freibades Bippen zu einem versuchten Einbruchdiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter überkletterte mutmaßlich das verschlossene Eingangstor und begab sich gezielt auf das Flachdach des ehemaligen Kiosks. Dort wurde eine Dachklappe geöffnet und das darunterliegende Gitter mit Tritten bearbeitet. Augenscheinlich hielt das Gitter stand und es blieb beim Einbruchsversuch. Das Ziel des Täters oder der Täterin waren offensichtlich gelagerte Werkzeuge. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, meldet sich bitte telefonisch bei der Polizei in Fürstenau unter 05901/961480.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4844995