POL-FR: Freiburg: Unfall mit Verletzten – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen Freiburg

22.02.2021 – 20:39

Polizeipräsidium Freiburg

Am Freitagabend, 19.02.2021, gegen 20.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung der Besanconallee, Ecke Opfinger Straße in Freiburg.
Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Besanconallee in Fahrtrichtung St. Georgen und bog nach links, in Richtung Opfinger Straße ab.
Beim Abbiegevorgang kollidierte er mit einem Pkw, welcher die Besanconallee in entgegenkommender Richtung befuhr und zur selben Zeit die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Beide Fahrer verletzten sich dabei leicht und gaben an, dass sie auf der mit Ampeln geregelten Kreuzung Grünlicht hatten.

Die Verkehrspolizei Freiburg (Tel. 0761/882-3100) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.02.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4845423