POL-FR: Breisach – Schrotkugel zerschlägt Autoscheibe

Polizeimeldungen Freiburg

08.03.2021 – 17:23

Polizeipräsidium Freiburg

Breisach – Am Freitag, 05.03.2021, gegen 19:25 Uhr, bemerkte ein Autofahrer, der auf der L104 auf Höhe der Breisgauhalle fuhr, dass plötzlich die Fensterscheibe seiner Beifahrertür zersplitterte. Wie es dazu kam, konnte sich der 55-Jährige zunächst nicht erklären. Als er jedoch später die Scherben aus dem Fahrzeug entfernte, fand er dort eine Schrotkugel. Vermutlich handelt es sich dabei um einen Querschläger aus dem Gewehr eines Jägers. Glücklicherweise wurde der Fahrer nicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Breisach
Telefon: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4858482