POL-KA: (KA) Karlsruhe – Weingarten – Weitere Einbrüche in Bäckereifilialen

Polizeimeldungen Karlsruhe

12.03.2021 – 15:27

Polizeipräsidium Karlsruhe

Am frühen Freitagmorgen wurde ein weiterer Einbruch sowie ein Einbruchsversuch der Karlsruhe Polizei gemeldet.

Die Diebe verschafften sich zwischen Donnerstag 13:30 Uhr und Freitag 04:30 Uhr auf bislang unbekannt Art und Weise Zutritt in die Bäckerei in der Neureuter Donauschwabenstraße. In der Filiale öffneten sie Schränke und Schubladen und suchten nach Wertgegenständen. Ein vorgefundener Tresor öffneten die Eindringlinge und nahmen das aufgefundene Wechselgeld im unteren dreistelligen Bereich an sich. Mit ihrer Beute und einem angerichteten Sachschaden von mehreren hundert Euro verschwanden die Diebe bislang unerkannt.

Zu einem Einbruchsversuch kam es in eine Bäckereifiliale in der Bahnhofstraße in Weingarten. Hier versuchten die Täter zwischen Donnerstag 18:30 Uhr und Freitag 04:45 Uhr gewaltsam über die Eingangstür in die Filiale einzudringen. Als dies
nicht gelang, verschwanden die Diebe ohne Beute in bislang unbekannt Richtung.
Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Zeugen die hierzu verdächtigen Beobachtungen gemacht haben werden gebeten sich mit dem zuständigen Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4862712