POL-OG: Schuttertal – Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

21.03.2021 – 00:35

Polizeipräsidium Offenburg

Am frühen Samstagabend kam ein 44-jähriger Fahrer eines Kleintransporters auf der L103 im Schuttertal von der Fahrbahn ab. Glücklicherweise entstand dadurch lediglich Sachschaden am eigenen Fahrzeug in Höhe von ca. 9.000 EUR. Während der Unfallaufnahme wurde schnell ersichtlich, warum der Fahrer von der Fahrbahn abgekommen war. Er war mit knapp 1,5 Promille erheblich alkoholisiert. Neben einer Blutentnahme musste er auch seinen Führerschein abgeben. Der Kleintransporter war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.

/ CME

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 210
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-OG: Schuttertal – Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

POL-OG: Schuttertal – Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

Presseportal Blaulicht