POL-FR: Todtnau: Geldautomat aufgebrochen

22.03.2021 – 14:36

Polizeipräsidium Freiburg

Samstagnacht, 20.03.2021, zwischen 03.00 Uhr und 04.00 Uhr, sind Unbekannte in das Kurhaus in Todtnauberg eingebrochen, indem sie ein Fenster aufhebelten. Die Unbekannten brachen, vermutlich mit hydraulischer Unterstützung, einen Geldautomaten auf und nahmen die darin befindlichen Geldkassetten mit. Durch die enorme Gewalteinwirkung wurde der Automat komplett zerstört. Die gesamte Schadenssumme wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Die Kriminalpolizei Freiburg übernahm die weiteren Ermittlungen.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-FR: Todtnau: Geldautomat aufgebrochen

POL-FR: Todtnau: Geldautomat aufgebrochen