POL-KN: (Furtwangen / Villingen-Schwenningen) Fehlalarme halten Rettungsdienste auf Trab (11.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Furtwangen / Villingen-Schwenningen) Fehlalarme halten Rettungsdienste auf Trab (11.04.2021) 


12.04.2021 – 11:00

Polizeipräsidium Konstanz*

Mehrere vermeintliche Brände haben die Rettungsdienste von Polizei und am Sonntag in Villingen, Schwenningen und Furtwangen auf Trab gehalten. Gegen 14 Uhr löste ein Brandmelder in einer Villinger Klinik in der Wilhelm-Schickard-Straße aus. Die Feuerwehr rückte zum vermeintlichen Brandort aus, fand dort aber nur den auslösenden Brandmelder und keinen Brand vor. Warum das Gerät auslöste, blieb ein Rätsel.
Kurios verlief auch der Einsatz der Rettungskräfte am Abend gegen 21.30 Uhr in der Carl-Diem-Straße in Furtwangen. Eine Anwohnerin meldete Feuerschein aus einer Wohnung. Dieser vermeintliche Brand stellte sich als orange-rötlich schimmerndes Wohnungslicht dar, das auf den ersten Blick von außen einem Wohnungsbrand ähnelte und so die Anruferin getäuscht hatte.
Zeitgleich am Sonntagabend löste ein Brandalarm in einem Drogeriemarkt in der Schwenninger Rietenstraße aus. Auch hier konnten die Rettungskräfte unverrichteter Dinge wieder abziehen, nachdem ein Brandmelder im Untergeschoß des Hauses ohne ersichtlichen Grund ausgelöst hatte. In keinem der Fälle war es zu einem tatsächlichen Brand oder Schaden gekommen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Furtwangen / Villingen-Schwenningen) Fehlalarme halten Rettungsdienste auf Trab (11.04.2021)

POL-KN: (Furtwangen / Villingen-Schwenningen) Fehlalarme halten Rettungsdienste auf Trab (11.04.2021)

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht