LPI-NDH: Fahrrad gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-NDH: Fahrrad gesucht 


12.04.2021 – 13:17

Landespolizeiinspektion Nordhausen*

Ein Dokument

  • WorldClient_002.pdf
    PDF – 440 kB

Mit dem Fahndungsbild eines gestohlenen Mountainbikes wendet sich die Polizei an die Öffentlichkeit. Nach Ostern* wurde der Polizei in Heilbad Heiligenstadt ein Fahrraddiebstahl gemeldet. Der 17-jährige Besitzer hatte sein Fahrrad am Karfreitagabend, gegen 18.00 Uhr, in einen Fahrradständer in der Neustädter Kirchgasse abgestellt. Das Rad war mit einem Fahrradschloss am Fahrradständer gesichert. Am Ostersonnabend, gegen 09.00 Uhr, musste der Eigentümer aber feststellen, dass Unbekannte sein Fahrrad gestohlen hatten. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein titangraues Mountainbike mit grünen Streifen der Marke “Winora”, Typ “Tonga”. Das Mountainbike verfügt über Beschriftung in blauem und gelbem Schriftzug und schwarze Schutzbleche. Der Sattel war mit einem Fellüberzug geschützt. Mit dem Fahrrad verschwand auch das Fahrradschloss. Nach dem Diebesgut wird nun mit einem Foto gesucht. Wer hat das Fahrrad auf dem Foto nach dem 03. April gesehen? Wer kann Hinweise zu dem besonders schweren Diebstahl in der Nacht zum Ostersonnabend in der Neustädter Kirchgasse geben? Hinweise nimmt die Polizei in Heilbad Heiligenstadt unter 03606/6510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Fahrrad gesucht

LPI-NDH: Fahrrad gesucht

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht