POL-FR: Lörrach/Steinen: Berauschte Fahrer

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Lörrach/Steinen: Berauschte Fahrer 


16.04.2021 – 11:38

Polizeipräsidium Freiburg*

Mit drei berauschten Fahrer musste die Polizei am Donnerstag, 15.04.2021, zur Blutprobe. In Steinen war gegen 12:40 Uhr ein 62-jähriger Autofahrer gegen einen geparkten Wagen gefahren. Eine Alkoholüberprüfung ergab bei ihm rund 1,4 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten. Um 18:55 Uhr wurde in Lörrach der Fahrer eines Motorrollers von einer Polizeistreife gestoppt, da dieser unsicher gefahren war. Deutlicher Atemalkohol wies auf eine mögliche Fahruntüchtigkeit hin. Obwohl jeglicher Alkoholkonsum vom 26-jährigen Fahrer abgestritten wurde, ergab ein Alcomatentest rund ein Promille. Der Mann übergab seinen Führerschein freiwillig der Polizei. Schließlich um 21:30 Uhr wurde erneut in Lörrach ein 50 Jahre alter Autofahrer kontrolliert, der mutmaßlich unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogentest zeigte bei diesem einen positiven Befund auf Kokain an. Auch für diesen war die Fahrt beendet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach/Steinen: Berauschte Fahrer

POL-FR: Lörrach/Steinen: Berauschte Fahrer

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht