LPI-GTH: Brand in einem Wohnhaus

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Brand in einem Wohnhaus 


18.04.2021 – 14:30

Landespolizeiinspektion Gotha

Zu einem im Dachgeschoss eines Wohnhauses kam es am frühen Sonntagmorgen in der Straße Schulplatz. Alle im Wohnhaus befindlichen Personen (deutsch, belgisch) im Alter zwischen 35 und 87 Jahren konnten das Haus unverletzt verlassen. Der entstandene Sachschaden wurde auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Das Haus ist momentan nicht bewohnbar. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Brand in einem Wohnhaus

LPI-GTH: Brand in einem Wohnhaus

Presseportal Blaulicht