POL-OG: Bühl, Vimbuch – Eingebrochen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Bühl, Vimbuch – Eingebrochen 


20.04.2021 – 12:51

Polizeipräsidium Offenburg

Nachdem sich ein Unbekannter in der Nacht von Sonntag auf Montag gewaltsam an der Tür eines Imbisses in der Hurststraße zu schaffen machte, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Bühl. Der ungebetene Besucher gelangte durch seine rabiate Vorgehensweise zwar in das Innere des Kiosks, nach derzeitigem Sachstand machte er dort jedoch nicht viel Beute. Dafür hinterließ er einen Schaden von mehreren Hundert Euro.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Bühl, Vimbuch – Eingebrochen

POL-OG: Bühl, Vimbuch – Eingebrochen

Presseportal Blaulicht