POL-OG: Willstätt, L 90 – Rollerfahrerin schwer verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Willstätt, L 90 – Rollerfahrerin schwer verletzt 


22.04.2021 – 16:29

Polizeipräsidium Offenburg*

Eine Rollerfahrerin hat sich am Donnerstagnachmittag nach einer Kollision mit einem Auto* schwere Verletzungen zugezogen und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen hat ein von der B 28 abfahrender VW-Lenker beim Einbiegen auf die L 90 die Vorfahrt einer herannahenden Zweirad-Lenkerin missachtet, was gegen 15:15 Uhr zur folgenschweren Kollision führte. Die Unfallstelle musste vorübergehend gesperrt werden. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf etwa 3.000 Euro beziffert.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Willstätt, L 90 – Rollerfahrerin schwer verletzt

POL-OG: Willstätt, L 90 – Rollerfahrerin schwer verletzt

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht