POL-KA: (KA) Stutensee – Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Stutensee – Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall 


23.04.2021 – 14:13

Polizeipräsidium Karlsruhe*

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von geschätzten 13.000 Euro ist die eines Auffahrunfalls am Donnerstagnachmittag bei Stutensee.
Ein 62-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Kreisstraße 3579, von Staffort kommend, unterwegs. Beim Linksabbiegen in ein Hofgelände musste er wegen Gegenverkehrs anhalten. Der nachfolgende 42-jährige Fahrer eines Lkw erkannte die Situation zu spät und fuhr dem Pkw auf.
Der 62-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Stutensee – Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall

POL-KA: (KA) Stutensee – Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht