POL-FR: Landkreis Lörrach: Gemarkung Bad Bellingen: illegal Holzschutzmittel auf Autobahnparkplatz entsorgt – Zeugensuche

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Landkreis Lörrach: Gemarkung Bad Bellingen: illegal Holzschutzmittel auf Autobahnparkplatz entsorgt – Zeugensuche 


23.04.2021 – 14:16

Polizeipräsidium Freiburg

Am Dienstag, 20.04.2021, stellte die Autobahnmeisterei auf der Autobahn A 5 auf einem Parkplatz bei Bad Bellingen, Fahrtrichtung Freiburg, beim Entleeren eines Müllcontainers fest, dass sich in diesem Container mindestens 100 Liter einer stark riechenden Flüssigkeit befanden. Bei der stark riechenden Flüssigkeit handelte es sich um Holzschutzmittel, welches dort von Unbekannten illegal entsorgt wurde. Holzschutzmittel wird als gefährlicher Abfall klassifiziert. Die Autobahnmeisterei konnte ein Ablaufen der Flüssigkeit in die Kanalisation und ins Erdreich verhindern.

Der Fachdienst des Polizeipräsidiums Freiburg, Gewerbe und , hat wegen Unerlaubter Umgang mit Abfällen die Ermittlungen aufgenommen. Der Fachdienst sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können. Der Fachdienst Gewerbe und Umwelt ist über die Verkehrspolizei Weil am Rhein, Tel. 07621 9800-0, erreichbar.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Landkreis Lörrach: Gemarkung Bad Bellingen: illegal Holzschutzmittel auf Autobahnparkplatz entsorgt – Zeugensuche

POL-FR: Landkreis Lörrach: Gemarkung Bad Bellingen: illegal Holzschutzmittel auf Autobahnparkplatz entsorgt – Zeugensuche