POL-MA: Neidenstein: Bahnschranken defekt; Polizei zur Verkehrsregelung im Einsatz

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Neidenstein: Bahnschranken defekt; Polizei zur Verkehrsregelung im Einsatz 


28.04.2021 – 10:20

Polizeipräsidium Mannheim

Für Aufregung in der Burgdorfgemeinde sorgten am Dienstagnachmittag zwei defekte Schranken am Bahnübergang in der Bahnhofstraße.

Kurz nach 16 Uhr blieb plötzlich jeweils eine Schranke pro Fahrtrichtung unten, sodass der zwischen dem Ortskern, dem Wohngebiet um die Sportanlagen und in das Industriegebiet sowie nach Epfenbach erheblich behindert war.

Es hatte sich aus beiden Richtungen kurzfristig ein Fahrzeugstau gebildet. Die Verkehrspolizei Heidelberg eilte zur Stelle, um die Verkehr zu regeln und teilweise umzuleiten.

Techniker der Deutschen reparierten die defekte Schaltanlage, sodass der Verkehr nach knapp drei Stunden, kurz vor 19 Uhr wieder fließen konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Neidenstein: Bahnschranken defekt; Polizei zur Verkehrsregelung im Einsatz

POL-MA: Neidenstein: Bahnschranken defekt; Polizei zur Verkehrsregelung im Einsatz

Presseportal Blaulicht