LPI-EF: Drogen sichergestellt

14.07.2021 – 14:13

Landespolizeiinspektion Erfurt

Aufgrund eines Hinweises kontrollierte eine Polizeistreife am Dienstagabend einen Hyundai in Leubingen. Aus dem Auto sollten Drogen verkauft worden sein. Die Beamten trafen vor Ort auf den 33-jährigen Fahrer des Hyundais. Dieser war der Polizei bereits u.a. wegen Drogen- und Eigentumsdelikten bekannt. Bei der Durchsuchung des Autos stießen die Beamten auf mehrere Tütchen mit Marihuana und stellten sie sicher. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Drogen sichergestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4968570
Presseportal Blaulicht