LPI-EF: Wohnungsbrand ohne Verletzte – Erfurt, 06.08.2021

07.08.2021 – 03:03

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am frühen Abend des 06.08.2021 ereignete sich in einem Punkthochhaus im Erfurter Norden ein Wohnungsbrand. Die Berufsfeuerwehr der Stad5t konnte den Brand löschen bevor das Feuer auf weitere Wohneinheiten übergriff. Glücklicherweise wurde kein Bewohner verletzt. Lediglich die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. (CF)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Wohnungsbrand ohne Verletzte – Erfurt, 06.08.2021

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4988089
Presseportal Blaulicht