LPI-NDH: Mit Traktor zusammengestoßen, Autofahrerin verletzt

11.08.2021 – 14:42

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Mittwoch, gegen 10 Uhr, befuhr eine 44-jährige Frau aus Kelbra mit ihrem Mazda die Landstraße zwischen Badra und Sondershausen. Auf Höhe des Tierheims beabsichtigte ein vor ihr fahrender Traktor mit angehängtem Arbeitsgerät nach rechts auf einen Feldweg zu fahren. Das bemerkte die Frau offensichtlich zu spät und kollidierte mit dem Heck des Gerätes, da der Fahrer beim Abbiegen ausscheren musste. Während der Traktorfahrer unverletzt blieb, mussten die Frau und ein weiterer Insasse im Mazda am Unfallort medizinisch versorgt werden. Der Insasse wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An der Unfallstelle kam es während der Unfallaufnahme zu kurzzeitigen Behinderungen. Der Mazda wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Mit Traktor zusammengestoßen, Autofahrerin verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4991827
Presseportal Blaulicht