LPI-NDH: Lagerhalle abgebrannt, Brandursache und Schadenshöhe noch unklar

25.08.2021 – 08:03

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Dienstagabend, gegen 21.20 Uhr, ging eine offensichtlich nicht mehr genutzte Lagerhalle im Blankenburger Weg in Flammen auf. Mehrere Freiwillige Feuerwehren kämpften bis nach Mitternacht mit den Flammen. Gegen 00.30 Uhr war das Feuer dann aus. Während der Brandbekämpfung löste die zuständige Rettungsleitstelle das Modulare Warnsystem MoWas aus und forderte die Bevölkerung auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Am Mittwochvormittag werden die Spezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen vor Ort zur Brandursache aufnehmen. Derzeit ermittelt die Polizei in alle Richtungen.
Um auszuschließen, dass das Feuer in der Lagerhalle erneut entfacht, prüft die Feuerwehr den Brandort derzeit regelmäßig auf Glutnester. Die Polizei ist mit einer Brandwache am Brandort.
Zur Schadenshöhe sind noch keine Aussagen möglich.
Gegen 1 Uhr wurde der Polizei ein Auto im Straßengraben zwischen Marolterode und Schlotheim gemeldet. Die Polizisten entdeckten einen nicht mehr zugelassenen Fiat, vom Fahrer fehlte zunächst jede Spur. Den entdeckten wenig später die Beamten in Marolterode. Der 27-Jährige stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und ist nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Sein Auto wurde sichergestellt, um es im Laufe des Mittwochs auf Spuren zu untersuchen. Offensichtlich lagen im Auto mehrere Werkzeuge und Buntmetall. Ob der 27-Jährige möglicherwiese mit dem Feuer in der Lagerhalle in Verbindung gebracht werden kann, ist noch offen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Lagerhalle abgebrannt, Brandursache und Schadenshöhe noch unklar

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5002088
Presseportal Blaulicht